Porno Blondine
D2 mit 1. Platz bei der B-Hallenkreismeisterschaft
PDF Drucken E-Mail

Verstärkt durch Spieler aus der D1, die am vergangenem Wochenende bei der A-Hallenkreismeisterschaft nicht eingesetzt waren, gelang nach langer Zeit einmal wieder ein Turniersieg für die BSC-Jungs. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten (nur ein1:1 gegen den späteren Tabellenletzten SG Mitteldithmarschen) steigerte sich die Mannschaft zusehends.

Die Spiele gegen Westerdöfft IV (3:0) und Merkur Hademarschen 2 (4:3) wurden nach spannenden Spielverläufen verdient gewonnen. Im entscheidenden letzten Spiel mußte unbedingt ein Sieg gegen die bis dahin führende Mannschaft aus Wesseln her. Mit einigen schönen Spielzügen ging man frühzeitig mit 2:0 in Führung, die aber durch Unaufmerksamkeiten im Abwehrverhalten wieder verspielt wurde. Durch ein letztes Aufbäumen wurde aber dennoch der siegbringende Treffer zum 3:2 erzielt. Eine überglückliche Mannschaft durfte sich nach der Siegerehrung durch den netten Staffelleiter Walter Martens die Medaillen umhängen. An dieser Stelle sei auch das engagierte Trainergespann Bennet Rohwedder und Lars Boie zu erwähnen, die der Mannschaft immer die richtige Einstellung mit aufs Spielfeld gaben.

Es spielten: Thore Tödter, Dylan Tönsing, Yannek Bielenberg, Jannik Breier, Tarje Mohrdieck, Dominik Freiknecht, Claas Kruse, Fabian Bartels und Marvin Kellner

 

Termine

Zur Zeit sind keine Einträge vorhanden!

Ergebnisse